Die unglaubliche Leistungsbereitschaft , die geradezu ansteckende Fröhlichkeit bei der Arbeit und die Geschmeidigkeit der Gänge zeichnen unseren Fylkir besonders aus und machen ihn zu einem ganz außergewöhnlichen Pferd. Neben diesen so wichtigen Eigenschaften besitzt Fylkir auch noch eine außergewöhnliche Gangqualität. Bereits im jungen Alter konnte er die Zuchtrichter überzeugen und erreichte in der Zuchtprüfung gleich viermal eine 9,0 in den Reiteigenschaften (Tölt, Galopp,Schritt und Spirit). Auch in der Ovalbahn macht Fylkir von sich reden und konnte schon viele Erfolge im Fünfgang und unterschiedlichen Töltprüfungen erreichen. Der Höhepunkt war mit Sicherheit der Mitteleuropäische Meistertitel 2016 (YR) im Fünfgangpreis unter Johanna Beuk.

Fylkirs Vater Albert frá Strandarhöfði war ein hoch geprüfter Fünfganghengst, der leider nach einem starken WM-Debüt 2009 für DK viel zu früh verstarb. Mutter Freyja vom Störtal, bereits als Jungpferd Zuchtchampionatssiegerin, konnte nach ihrer sportlichen Karriere viele erfolgreiche Zucht- und Sportpferde hervorbringen.

Neben dem tollen Potpourri aus guten Genen und überzeugenden Noten in Sport und Zucht ist Fylkir ein ganz außergewöhnliches Töltpferd mit hohem Reitkomfortwie man es sich wünscht… warum also nicht Fylkir für die Zucht einsetzen?

113
Rappwindfarben

BLUP

FARBE

1,41 m
2006

STOCKMASS

GEBURTSDATUM

Abstammung

Fylkir vom Kranichtal Albert frá Strandarhöfði
Vater Vater
Vater Gná frá Bakka
Vater Mutter
2006 Freyja vom Störtal Kolskeggur frá Ásmundarstöðum
Mutter Vater
Mutter Fluga frá Flugumýri
Mutter Mutter

FIZO Beurteilung

Exterieur
Kopf 7,5
Hals-Widerrist-Schulter 8,5
Rückenlinie-Kruppe 8,0
Proportionen 8,5
Gliedmaßen 8,0
Stellung der Gliedmaßen 8,0
Hufe 8,5
Mähne-Schweif 8,5
 
Note Exterieur 8,28
Reiteigenschaften
Tölt 9,0
Trab 8,5
Pass 7,5
Galopp 9,0
Charakter und Gehwille 9,0
Form unter dem Reiter 8,5
Schritt 9,0
Langsamer Tölt 8,5
Langsamer Galopp 8,5
Note Reiteigenschaften 8,60
Gesamtnote 8,47

Decktaxe

  • Stuten >8,00 800,00
  • Stuten >7,75 850,00
  • alle anderen Stuten 900,00
Bei allen Bedeckungen ist eine Anzahlung in Höhe von € 300 fällig. Die Vergünstigungen werden für Stuten mit einer besseren als der angegebenen Gesamtnote in einer gerittenen Leistungsprüfung gewährt.

Decktermine

  • 02.05. - 31.08. Handbedeckung auf dem Kronshof

Sie können uns über dieses Formular gerne unverbindlich eine Bedeckungsanfrage zusenden. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.













Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder!