Freisting braucht sich keinesfalls hinter ihrer großen (Voll-)Schwester Næpa verstecken. Denn sie hat mit 8,22 Gesamt in ihrer Zuchtbeurteilung selbst schon großes geleistet. Auch ihre Nachkommen, allen voran der gerade angerittene Klakkur vom Kronshof,  machen sich sehr gut und wir sind gespannt auf die weitere Entwicklung von ihm.

Freisting zeichnet sich neben ihrer interessanten Abstammung und der Gangqualität besonders durch ihre Schönheit und ihre absolut unkomplizierte Art aus.

Nachkommen:

DE2016134225   Ögri vom Kronshof    V: Óðinn vom Habichtswald   BLUP  122
Fohlenbeurteilung: Ext. 7,90, Typ 8,10, Gang ,8,10, Gesamt 8,04

DE2015234216   Nös vom Kronshof    V: Garri frá Reykjavík   BLUP 122
Fohlenbeurteilung: Ext. 8,30, Typ 8,10, Gang 8,0, Gesamt 8,11  

DE2012134043   Klakkur vom Kronshof II  V: Bjartur von Hof Osterkamp  BLUP 116
Fohlenbeurteilung: Ext. 8,30, Typ 8,20, Gang 8,30, Gesamt 8,27 

118
Rappe

BLUP

FARBE

1,43 m
12.04.2008

STOCKMASS

GEBURTSDATUM

Abstammung

Freisting vom Kronshof II Fáni frá Hafsteinsstöðum Feykir frá Hafsteinsstöðum
Vater Vater
Vater Kylja frá Kjartansstöðum
Vater Mutter
12.04.2008 Hrafnkatla frá Búrfelli Orri frá Þúfu í Landeyjum
Mutter Vater
Mutter Fótfrá frá Kirkjubæ
Mutter Mutter

FIZO Beurteilung

Exterieur
Kopf 7,5
Hals-Widerrist-Schulter 8,5
Rückenlinie-Kruppe 8,0
Proportionen 8,5
Gliedmaßen 8,0
Stellung der Gliedmaßen 7,5
Hufe 8,5
Mähne-Schweif 8,0
 
Note Exterieur 8,22
Reiteigenschaften
Tölt 8,0
Trab 8,5
Pass 8,5
Galopp 8,0
Charakter und Gehwille 8,5
Form unter dem Reiter 8,0
Schritt 8,0
Langsamer Tölt 7,5
Langsamer Galopp 8,0
Note Reiteigenschaften 8,22
Gesamtnote 8,22