Die Deckstation des Kronshof hat sich in den letzten Jahren zu einer der größten im Bundesgebiet entwickelt. Zwischen 100 und 150 Stuten werden jährlich durch die auf dem Kronshof aufgestellten Hengste belegt. Die erstklassige Hengstauswahl, die artgerechte Unterbringung und die fachmännische Betreuung der Gaststuten stehen dabei an oberster Stelle.

Die Hengste müssen eine ganz besondere Kombination aus gutem Gebäude mit soliden Fundament, exzellenten Reiteigenschaften mit klar getrennten Gängen und – ganz wichtig – einen einwandfreien Charakter besitzen, damit wir sie für unsere Zucht einsetzen. Und somit auch unseren Kunden und Züchterkollegen bestens empfehlen können.

Mit Óðinn und Teigur haben wir zwei ganz außergewöhnliche Spitzenvererber, die mit der Zuchtwertschätzung von 131 bzw. 126 Punkten die höchstbewerteten, in Deutschland stationierten Hengste sind. Doch auch der imposante Viergänger Mökkur frá Flagbjarnarholti sowie unsere beiden Gasthengste Sörli från Skáneyland und Grímur frá Efsta-Seli wollen erwähnt sein.

Unseren Hengstkatalog für 2021 veröffentlichen wir zum Jahreswechsel. Ab dann sind auch Anmeldungen möglich.

Hengste für die Zuchtsaison 2021