Yuma Leinemann

Yuma war schon oft ein Teil der freiwilligen Helfermannschaft bei unseren Turnieren und Tagen der offenen Tür, bis sie nach Abschluss der zwölften Klasse ihre Ausbildung zur Pferdewirtin Haltung und Service  im August 2017 begonnen und im Sommer 2020 abgeschlossen hat. Im Anschluss an die dreijährige Ausbildung macht sie nun noch ein weiteres Jahr, um sich zur Pferdewirtin Spezialreitweisen ausbilden zu lassen.  Außerdem möchte Yuma nach ihrer Ausbildung gerne im Bereich des Therapeutischen Reitens tätig werden.

 In ihrer Freizeit schwimmt sie gerne und beschäftigt sich mit ihren eigenen Pferden.